Weniger Einbrüche in Niedersachsen

Die Einbruchszahlen in Niedersachsen gehen weiter zurück. Nachdem die Zahl der Wohnungseinbrüche im vergangenen Jahr bereits um 17 Prozent gesunken war, lassen die bisherigen statistischen Daten für das Jahr 2018 einen weiteren Rückgang um voraussichtlich deutlich mehr als zehn Prozent erwarten.
„Weniger Einbrüche in Niedersachsen“ weiterlesen

Wie fahrradfreundlich ist Emden?

Gemeinsam mit dem Bundesverkehrsministerium ruft der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) zur Teilnahme am großen ADFC-Fahrradklima-Test 2018 auf. Der ADFC-Fahrradklima-Test ist die größte Befragung zum Radfahrklima weltweit und findet in diesem Jahr zum achten Mal statt.
„Wie fahrradfreundlich ist Emden?“ weiterlesen

Emden: Weihnachtsbäume werden aufgestellt

In der kommenden Woche werden vier große Emder Weihnachtsbäume gefällt und an den gewohnten Standorten aufgestellt. Den Transport in die Innenstadt übernimmt eine Speditionsfirma. Die Bäume kommen aus Larrelt, der Althusiusstraße, dem Hukerweg in Constantia und der Pinienstraße.
„Emden: Weihnachtsbäume werden aufgestellt“ weiterlesen

Volkswagen elekrifiziert Emden

Der Aufsichtsrat der Volkswagen-AG hat in seiner heutigen Sitzung seine Zustimmung zur neuen Werkbelegung erteilt. Die Werke in Emden und Hannover werden elektrifiziert: Hier rollen ab 2022 Fahrzeuge der ID. Familie vom Band. Um zukünftiges Wachstum in Europa bedienen zu können, will der Konzern ab 2022 seine Produktionskapazitäten mit einem zusätzlichen Werk in Osteuropa erweitern.
„Volkswagen elekrifiziert Emden“ weiterlesen

Fußgängerbrücke “Schiefe Tille” wird gesperrt

Ab Montag, den 19.11.2018, wird die Fußgängerbrücke “Schiefe Tille”, die die Königsberger Straße mit der Rudolph-Euken-Straße verbindet, abgerissen. Im Anschluss erfolgt die Ertüchtigung der Widerlager, um in der 51. Kalenderwoche die neue Brücke aufsetzen zu können.
„Fußgängerbrücke “Schiefe Tille” wird gesperrt“ weiterlesen