Immobilienmarkt in Emden zieht stark an

Wer sich derzeit auf Immobiliensuche in Emden befindet, dem dürften bereits die mageren Maklerangebote in den Kleinanzeigen der Emder Zeitungen aufgefallen sein. Die geringe Zahl an zum Verkauf stehenden Immobilien ist in der Regel ein untrügerisches Zeichen für eine prosperierende Wirtschaft und drohende Geldentwertung. Zugleich kann man bei dieser Entwicklung davon ausgehen, dass die Immobilienpreise zulegen.
„Immobilienmarkt in Emden zieht stark an“ weiterlesen

Emden als Verlierer der Steuerschlacht in Ostfriesland?

Nach einem Bericht von Spiegel Online plant Finanzminister Schäuble eine wahre Revolutionierung der Einkommensteuer. Bisher entrichten die Bürger ihre Einkommensteuer an den Bund und die Länder, die wiederum den Gemeinden pauschal 15% dieser Einnahmen überweisen.
„Emden als Verlierer der Steuerschlacht in Ostfriesland?“ weiterlesen

Hochschule Emden/Leer beschließt Entwicklungsplan

In einer Senatssitzung der Hochschule Emden/Leer ist ein langfristiger Entwicklungsplan bis 2020 beschlossen worden. An diesem Plan haben nach Aussage der Hochschule sämtliche relevante Gruppen mitgewirkt: Leitung, Dekane, Professoren und Studierende. „Mit diesem Beschluss ist ein wichtiger Meilenstein für die Hochschule genommen“, so Präsidentin Prof. Dr. Dorothea Hegele. Damit könne die Umsetzung der Entwicklungsplanung nun forciert werden.
„Hochschule Emden/Leer beschließt Entwicklungsplan“ weiterlesen

Stadt Emden prognostiziert ausgeglichenen Haushalt 2010

Aufatmen bei Emdens Kämmerer Martin Lutz: Der Erste Stadtrat geht davon aus, dass Emden das laufende Haushaltsjahr ausgeglichen gestalten kann. Eigentlich war die Stadtverwaltung von einem Defizit von etwa 12 Millionen Euro ausgegangen.
„Stadt Emden prognostiziert ausgeglichenen Haushalt 2010“ weiterlesen

Emder Museumstag lockte zahlreiche Besucher an

Übereinstimmend haben die Vertreter von Kultur und Handel den gestrigen 18. Emder Museumstag als Erfolg bezeichnet. Hohe Besucherzahlen registrierten dabei vor allem das Ostfriesische Landesmuseum (650 Besucher), die Kunsthalle (600) und das Bunkermuseum (500).
„Emder Museumstag lockte zahlreiche Besucher an“ weiterlesen

Emder CDU verpasst Ratsfrau einen Maulkorb

CDU-Ratsfrau Petra Orth hat von ihrer Fraktion einen Maulkorb verpasst bekommen. Gegenüber der Emder Zeitung sagte der stellvertretende CDU-Fraktionsvorsitzende Reinhard Hegewald, man habe Orth gebeten, sich zum Thema Emder Klinikum nicht mehr öffentlich zu äußern.
„Emder CDU verpasst Ratsfrau einen Maulkorb“ weiterlesen

SPD kritisiert CDU-Äußerungen zu Emder Klinikum und Filmfest

Mit Unverständnis hat die SPD auf die Äußerungen der CDU im Rechnungsprüfungsausschuss reagiert. CDU-Fraktionsmitglied Petra Orth hatte die Bezuschussung des Emder Filmfestes seitens der Stadt kritisiert und dem Emder Klinikum einen unvollständigen Jahresabschlussbericht für das vergangene Jahr unterstellt.
„SPD kritisiert CDU-Äußerungen zu Emder Klinikum und Filmfest“ weiterlesen