Abitur 2011 in Niedersachsen: Ein Jahrgang zerbröselt

In Niedersachsen weist der jetzige 12. Jahrgang an den allgemeinbildenden Gymnasien offenbar erheblich geringere Schülerzahlen auf als die übrigen Jahrgänge. Dies geht aus einem Bericht der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung (HAZ) hervor. Es handelt sich dabei um den ersten Jahrgang, der das Abitur bereits nach 12 Jahren ablegen soll.
„Abitur 2011 in Niedersachsen: Ein Jahrgang zerbröselt“ weiterlesen

Oberbürgermeister Brinkmann begrüßt neues Bahnkonzept

Ab Dezember 2013 wird alle zwei Stunden ein InterCity bis nach Emden fahren, ergänzt um acht umsteigefreie RegionalExpresszüge von Norddeich Mole nach Hannover. Das bedeutet, dass stündlich ein umsteigefreier Zug von Ostfriesland mindestens bis nach Hannover verkehren wird.
„Oberbürgermeister Brinkmann begrüßt neues Bahnkonzept“ weiterlesen

Neuer Standort der Hauptfeuerwache?

Oberbürgermeisterkandidat Bernd Bornemann (SPD) plädiert zwar nicht explizit für einen neuen Standort der bisher in der Brückstraße beheimateten Hauptfeuerwache. In einer heute veröffentlichten Presseerklärung hebt Bornemann allerdings die Vorzüge zweier denkbarer Standorte hervor: Sowohl der Buschplatz als auch das Kasernengelände verfügen seiner Ansicht nach über hervorragende Verkehrsanbindungen. Am Buschplatz könnte die Feuerwehr sogar auf ein bereits saniertes städtisches Grundstück zurückgreifen.
„Neuer Standort der Hauptfeuerwache?“ weiterlesen

Eine neue Schule auch für Kinder aus Emden

Am Montag startet der Unterricht an der neu gegründeten Integrierten Gesamtschule (IGS) Krummhörn. Mit dabei: 22 Kinder aus dem Emder Stadtgebiet. Bereits am vergangenen Freitag wurden insgesamt 154 Mädchen und Jungen eingeschult, die sich auf sechs 5. Klassen verteilen.
„Eine neue Schule auch für Kinder aus Emden“ weiterlesen

Trotz “Doppelabi”: Hochschule Emden/Leer hat freie Plätze

Das kommende Semester stellt die Hochschulen in Niedersachsen mit dem sogenannten „doppelten Abiturjahrgang“ vor eine besondere Herausforderung. Doch nicht nur aufgrund der Verkürzung der Schulzeit bis zum Abitur auf zwölf Jahre, sondern auch wegen der Aussetzung der Wehrpflicht wird zum Wintersemester 2011/12 an den Hochschulen ein großer Bewerberansturm erwartet.
„Trotz “Doppelabi”: Hochschule Emden/Leer hat freie Plätze“ weiterlesen

Grüne wollen kostenfreies Mittagessen an Schulen

Die Grünen-Ratsfraktion setzt sich für ein kostenfreies Mittagessen an den Emder Schulen ein. Nach dem Vorbild des Landkreises Aurich soll die Stadt für alle Schülerinnen und Schüler, die Ansprüche aus dem Bildungspaket des Bundes haben, den Kostenanteil von einem Euro übernehmen. “Damit helfen wir den Kindern und Jugendlichen. Auch ein Euro ist in vielen Fällen leider eine Hürde, die eine Teilnahme am Essen verhindert,” begründet Fraktionssprecher Bernd Renken den Antrag der Grünen.
„Grüne wollen kostenfreies Mittagessen an Schulen“ weiterlesen

Haase: OB-Kandidat Lutz soll Wahlwerbung entfernen

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Hans-Dieter Haase hat den von CDU und FDP unterstützten Oberbürgermeisterkandidaten Martin Lutz in einem offenen Brief aufgefordert, die innerhalb des Wallrings angebrachte Wahlwerbung zu entfernen.
“Auch für Sie müssen die Absprachen, die seit mehr als 10 Jahren zwischen den Ratsparteien bestehen, gelten. In diesen Absprachen verzichten die Emder Parteien auf Wahlwerbung innerhalb des Wallrings. Dies sollte auch für Sie gelten.”, heißt es in dem Schreiben.
„Haase: OB-Kandidat Lutz soll Wahlwerbung entfernen“ weiterlesen

Niedersachsen: 132 Oberschulen gehen an den Start

Mit Beginn des neuen Schuljahrs nehmen am Donnerstag in Niedersachsen 132 neue Oberschulen ihre Arbeit auf. An 19 Standorten – beispielsweise auf der Insel Borkum – haben die Schulträger die Möglichkeit, auch ein gymnasiales Angebot zu unterbreiten. “In allen Regionen Niedersachsens wird künftig die Oberschule die zweite Säule neben unseren starken Gymnasien sein”, sagte der Niedersächsische Kultusminister Dr. Bernd Althusmann bei der Pressekonferenz zum Schuljahresbeginn in Hannover.
„Niedersachsen: 132 Oberschulen gehen an den Start“ weiterlesen

Lutz erfreut über 16 neue Lehrer in Emden

Zum Schuljahr 2011/2012 werden in Emden 16 Lehrkräfte neu eingestellt. Davon entfallen sechs Lehrer auf Emder Grund-, Haupt- und Realschulen sowie 10 auf die Gymnasien. Oberbürgermeisterkandidat Martin Lutz begrüßt die neuen Lehrkräfte in Emden und wünscht ihnen für die vor ihnen liegende Arbeit alles Gute.
„Lutz erfreut über 16 neue Lehrer in Emden“ weiterlesen

SPD begrüßt Genehmigung des Nachtragshaushalts 2011

Als “verdienten Lohn für die solide und nachhaltige Haushaltspolitik” der letzten Ratsperiode bewertet der Vorsitzende der Emder SPD-Ratsfraktion Hans-Dieter Haase die jetzt von der Kommunalaufsicht erteilte Genehmigung des Nachtragshaushalts 2011. „Wir hatten zwar aufgrund unserer seit Jahren ausgeglichenen Haushalte keinerlei Zweifel an der zu erteilenden Genehmigung durch das Land. Dennoch ist es schön, dass wir nun die beschlossenen Dinge tatsächlich auf den Weg bringen können!“.
„SPD begrüßt Genehmigung des Nachtragshaushalts 2011“ weiterlesen