Arbeitslosenquote in Emden deutlich unter Vorjahreswert

Im Januar ist die Arbeitslosigkeit in Emden im Vergleich zum Vormonat erneut angestiegen. Die Arbeitslosenquote beträgt nun 8,8%. Nach Einschätzung der Agentur für Arbeit Emden-Leer sind überwiegend saisonale Gründe ausschlaggebend.
„Arbeitslosenquote in Emden deutlich unter Vorjahreswert“ weiterlesen

Fausthiebe und Tritte in der Abdenastraße

Gegen 18:15 Uhr am Samstag wurde laut Polizeibericht ein 63-jähriger Emder von einem unbekannten Täter in der Abdenastraße zu Boden gerissen. Der Unbekannte schlug mehrfach mit der Faust auf das Opfer ein und trat mit dem Fuß nach der am Boden liegenden Person.
„Fausthiebe und Tritte in der Abdenastraße“ weiterlesen

Autobahn wird voll gesperrt

Am kommenden Wochenende (Freitag 23 Uhr bis Montag 4 Uhr) wird die A 31 zwischen den Anschlussstellen Neermoor und Riepe voll gesperrt. Wie die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr mitteilte, werden Brückenfertigteile zur Einbaustelle geliefert und mittels Kran in die endgültige Lage gebracht.
„Autobahn wird voll gesperrt“ weiterlesen

Die Eiszeit Emden beginnt

Am Samstag beginnt in der Nordseehalle wieder die Eiszeit Emden. Aufgrund des enormen Zuspruchs im vergangenen Jahr haben die Veranstalter die Eisfläche um gleich 200 auf insgesamt 1000 Quadratmeter vergrößert. Zudem wird die Eiszeit auf nun fünf Wochen verlängert.
„Die Eiszeit Emden beginnt“ weiterlesen

Stadt stellt Beitragsrechner für Krippen online

Der Emder Rat hat bereits im vergangenen Jahr beschlossen, dass die Beiträge für Betreuungsplätze in Krippen und Horten ab August 2018 neu geregelt werden. Ziel ist es vor allem, insgesamt deutlich höhere Einnahmen zur Entlastung des städtischen Haushalts zu erzielen. Die Stadt Emden möchte dies allerdings offenbar nicht mehr so kommunizieren. Auf der Website heißt es nur verkürzt, man wolle finanzschwache Haushalte entlasten.
„Stadt stellt Beitragsrechner für Krippen online“ weiterlesen

Tipps zum Fit bleiben im Alter

Aktuelle Erhebungen der Sportverbände belegen erneut, dass die Emder besonders sportbegeistert sind. Es gibt kaum Kommunen, in denen es in Relation zur Einwohnerzahl so viele Vereinsmitglieder gibt. Für ältere Menschen ist es allerdings nicht immer leicht, ein passendes und vor allem auch nicht unbedingt leistungsbezogenes Fitness-Angebot in den traditionellen Sportvereinen zu finden.
„Tipps zum Fit bleiben im Alter“ weiterlesen

Tipps für den Immobilienkauf

Die Immobilienpreise steigen bereits seit Jahren, vor allem in den Großstädten. Doch auch in kleineren Städten wie Emden muss man für den Erwerb des Eigenheims mittlerweile deutlich tiefer in die Tasche greifen. Wer sich für ein Haus interessiert muss einige Dinge gut abwägen, damit das Traumhaus im Nachhinein nicht zum Albtraum-Haus wird. Der Hauskauf ist häufig die größte Investition des Lebens und sollte deswegen gut überlegt sein. Man sollte sich grundsätzlich niemals unter Druck setzen lassen und alles mit Ruhe abarbeiten.
„Tipps für den Immobilienkauf“ weiterlesen