Krippenplätze sind für Emden eine große finanzielle Last

Die Stadt Emden muss offensichtlich tief in die Tasche greifen, um ihrer Verpflichtung nachzukommen, ausreichend Krippenplätze zur Verfügung zu stellen.
„Krippenplätze sind für Emden eine große finanzielle Last“ weiterlesen

Emden bleibt vereist – Stadt räumt nur stark eingeschränkt

Die Stadt Emden schafft es derzeit nicht, Schnee und Eis im erforderlichen Umfang zu räumen. Wie bereits gestern berichtet, werden lediglich Hauptverkehrsadern freigehalten.
„Emden bleibt vereist – Stadt räumt nur stark eingeschränkt“ weiterlesen

Die Bürger räumen und streuen vorbildlich – die Stadt nicht…

Fast alle Gehwege in Emden sind mittlerweile von Eis und Schnee befreit – Ein großes Verdienst der Bürger, die ihrer Räumpflicht in diesem Jahr vorbildlich nachkommen.
„Die Bürger räumen und streuen vorbildlich – die Stadt nicht…“ weiterlesen

1. Maritimes Symposium in Leer – Initiator “sehr zufrieden”

„Wir sind sehr zufrieden mit der Resonanz.“ Das kann Prof. Ing. Kpt. Michael Bochmann, Initiator des 1. Maritimen Symposiums in Leer, auch sein: 60 Teilnehmer aus ganz Deutschland sind nach Leer gekommen, um das Maritime Symposium als wichtiges Forum zum Informationsaustausch sowie zur Kontaktpflege innerhalb der Branchen rund um Reederei, Windenergie oder Offshore-Technologien zu nutzen.
„1. Maritimes Symposium in Leer – Initiator “sehr zufrieden”“ weiterlesen

Bundesverdienstkreuz am Bande für Erich Bolinius

In einer Feierstunde im Rummel des Emder Rathauses ist Erich Bolinius das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen worden. Der Emder gilt in seiner Heimatstadt als Tausendsassa: Bolinius ist FDP-Fraktionsvorsitzender im Emder Rat und engagiertes Mitglied in 23 Vereinen.
„Bundesverdienstkreuz am Bande für Erich Bolinius“ weiterlesen

Arbeitslosenquote in Emden steigt saisonbedingt an

„Nach der positiven Entwicklung der letzten Monate hat die Arbeitslosigkeit im November spürbar zugenommen,“ erklärt Rudolf Sievers, Vorsitzender der Geschäftsführung in der Agentur für Arbeit Emden, in einer Pressemitteilung. Allerdings zeige sich weiterhin ein verbessertes Ergebnis gegenüber 2009. Im November waren im Bezirk der Agentur für Arbeit in Emden, Norden, Aurich und Wittmund sowie auf den Inseln insgesamt 11.443 Personen arbeitslos gemeldet. Die Zahl der Arbeitslosen stieg seit Oktober um 1.141 Personen oder 11,1 Prozent.
„Arbeitslosenquote in Emden steigt saisonbedingt an“ weiterlesen

Erich Bolinius fordert Rücktritt Westerwelles

Der Rückhalt für den angeschlagenen FDP-Chef Guido Westerwelle schwindet nun auch in den eigenen Reihen. Indiz für die baldige Ablösung Westerwelles sind die vermehrten Rücktrittsforderungen selbst von Seiten der Lokalpolitik.
„Erich Bolinius fordert Rücktritt Westerwelles“ weiterlesen