2.000 Emder feierten Ottos Geburtstag


Aus Anlass des bevorstehenden 70. Geburtstags von Otto Waalkes fanden sich gestern ab etwa 23:30 Uhr nach polizeilichen Schätzungen bis zu 2.000 Personen in der Emder Innenstadt ein.

Hauptorte waren der Rathausplatz und der Stadtgarten. Als die Menschenmengen sich gegen Mitternacht zum Rathaus begaben, in dem Otto mit Prominenz und Familie feierte, mussten Bereiche der Faldernstraße, Am Delft und Neutorstraße für den fließenden Verkehr gesperrt werden. Der Verkehr wurde abgeleitet. Die Menschenansammlung löste sich anschließend wieder zügig auf.