A 31: Vollsperrung in Richtung Emden


Autofahrer, bitte vormerken: Am kommenden Montag, den 19. Februar, wird die A 31 in Richtung Emden ab der Anschlussstelle Neermoor von 9 bis 13 Uhr gesperrt. Eine Umleitung erfolgt über die Anschlussstelle Neermoor und Oldersum (L2/L1).

Die Sperrung ist für den Rückbau eines Sicherungsdammes in der Nähe der Anschlussstelle Riepe erforderlich. Hintergrund sind die laufenden Bauarbeiten zur Grunderneuerung und zum Anbau von Standstreifen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.