Barbecue, Burger & Beer Festival in Emden


Noch zwei Tage lang findet im Emder Stadtgarten das Barbecue, Burger & Beer Festival statt. Mehr als 15 Stände präsentieren Grillspezialitäten wie Spare Ribs, Pulled Pork aus dem Smoker, Spanferkel, Steaks oder Fleischspieße.

Burgerfreunde kommen natürlich auch auf ihre Kosten: Ob klassischer Cheeseburger, Dry-Aged Burger oder Gourmet-Variationen mit Ziegenkäse und Mango-Chutney – hier ist für jeden etwas dabei.
Die Street Food Anbieter sind aus ganz Deutschland angereist, um ihre Gerichte anzubieten, doch auch alte Bekannte sind wieder mit dabei, wie Arno Stenneken, der schon bei den bisherigen Street Food Festivals in Emden als Mitorganisator aktiv war und auch dieses Mal selber mit seinem Smoker für kulinarische Genüsse sorgt.

Zu trinken gibt es selbstverständlich auch etwas: Über 30 Sorten Craft Beer sind an Bord. „Craft Beer“ bezeichnet handwerklich gebraute Biere von kleinen Brauereien. Neben dem klassischen Pils werden u.a. Bio-Biere, Pale Ale, Starkbier, Rotbier, Lager oder Porter (Dunkelbier) angeboten. Sowohl die Produkte kleiner deutschen Brauereien wie der Finne Brauerei aus Münster oder der Mash.See Brauerei aus Hannover als auch internationale Produkte aus dem Hause der amerikanischen Brooklyn Brewery oder der St. Bernardus Brauerei aus Belgien sind in Emden erhältlich.

Das Festival kann morgen zwischen 11-22 Uhr und am Montag von 11-20 Uhr besucht werden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.