Container brannten in der Schützenstraße


Gestern brannten in der Schützenstraße im Stadtteil Früchteburg aus bisher unbekannten Gründen mehrere Mülltonnen, die sich an einer Hauswand befanden.

Die Feuerwehr war mit zahlreichen Einsatzkräften vor Ort, die ein Übergreifen des Feuers auf die angrenzenden Wohnhäuser verhindern konnten. Bei dem Feuer wurden die Mülltonnen zerstört und auch die Außenfassade des Gebäudes, ein Zaun und eine Hecke in Mitleidenschaft gezogen.

Rund eine Stunde waren Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst im Einsatz.