Die CDU in Emden ist offline


Einige Politiker sind online nicht zu bremsen. So etwa der FDP-Politiker Erich Bolinius, der nicht nur bei zahlreichen Begebenheiten in Emden “reale” Präsenz zeigt, sondern auch sämtliche Themen der Stadt auf der Website seiner Partei veröffentlicht. Erstaunlicherweise nimmt die regionale Presse keinen Anstoß daran, dass er dabei fast täglich deren Artikel kopiert und in seine Seite integriert – mit Quellennachweis selbstverständlich.

Das Gegenteil zu dieser Aktivität findet man bei der Emder CDU. Diese hat ihr Internetangebot seit mittlerweile über einem Vierteljahr nicht mehr aktualisiert. Die letzte Pressemitteilung in der Rubrik “Aktuelles” stammt vom 29.10.2010 und thematisiert die Diskussion um den Fortbestand des Emder Filmfestes. Seitdem dürfte es die FDP locker auf etwa 150 Online-Beiträge gebracht haben.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.