Emden: Reifen brannten auf A31


Auf der A31 in Höhe Emden-Ost hatten die Hinterreifen eines Autotransporters aus bisher unbekannten Gründen Feuer gefangen und sich daraufhin gelöst.

Der Autotransporter konnte dennoch sicher zum Stehen kommen. Ein vorbeifahrendes Fahrzeug des Arbeiter-Samariter-Bundes übernahm bis zum Eintreffen der Feuerwehr die Absicherung der Einsatzstelle. Diese löschte die brennenden Zwillingsreifen ab.