Emder Feuerwehr gibt Tipps für heiße Tage


Aufgrund der starken Hitze und der anhaltenden Trockenheit bittet die Emder Feuerwehr die Bevölkerung um besondere Vorsicht.
Folgende Tipps sollen helfen, gut durch die warmen Tage zu kommen.

  • Nehmen Sie ausreichend alkoholfreie und möglichst zuckerarme Getränke zu sich.
  • Lassen Sie keine Personen oder Tiere im Auto (auch nicht für kurze Zeit).
  • Bleiben Sie nach Möglichkeit nicht allzu lange in der Sonne und verwenden Sie Sonnencreme und einen Sonnenhut.
  • Tragen Sie leichte, nicht einengende Kleidung.
  • Entsorgen Sie keine Zigaretten in der Natur, sondern nur in dafür vorgesehene Aschenbecher.
  • Entsorgen Sie kein Glas oder ähnliches in der Natur entsorgen (Brennglaseffekt).
  • Lassen Sie Grillkohle ausreichend abkühlen und entsorgen Sie diese nicht in der Hecke oder ähnlichem.