Erwachsene streiten auf Spielplatz


Am gestrigen Abend, ca. 23:45 Uhr, hielten sich vier junge Männer im Alter von 17, 18, 18 sowie 20 Jahren auf einem Spielplatz in der Unionstraße auf. Ein unbekannter Mann erschien auf dem Spielplatz und beschwerte sich bei der Gruppe über die angeblich zu laut abgespielte Musik.

Der 20-Jährige ging auf den Mann zu, um ein klärendes Gespräch zu suchen. Dieser jedoch griff den 20-Jährigen an und packte ihn am rechten Arm und seiner linken Hand. Der junge Mann erlitt dabei eine leichte Schürfwunde an der Hand. Als die alarmierten Polizeibeamten eintrafen, war der Täter bereits geflohen. Eine Fahndung führte nicht zu dessen Ergreifung. Der Mann kann wie folgt beschrieben werden:

– ca. 180 cm groß
– wies eine Glatze auf
– korpulente Statur
– dunkle Bekleidung

Zeugen oder Hinweisgeber werden um Kontaktaufnahme mit der Polizei gebeten.