Feuerwehreinsatz am Max


Zu einem Brandeinsatz ist die Feuerwehr heute um 15 Uhr in den Stadtteil Früchteburg alarmiert worden. Der Hausmeister des Max-Windmüller-Gymnasiums hatte Brandgeruch wahrgenommen und den Notruf gewählt.

Die Feuerwehr kontrollierte das Gebäude und konnte eine Verqualmung aus einer Lüftungsanlage ausmachen. Die Lüftungsanlage wurde demontiert und abgelöscht. Anschließend wurde das Gebäude mit dem Tunnellüfter der Ortsfeuerwehr Borssum gelüftet. (Bild: Feuerwehr Emden)