Freies Emder WLAN wird ausgebaut


Der Fachdienst Informations- und Kommunikationstechnik der Stadt Emden hat das “Freie Emder WLAN” nunmehr auf alle Bereiche der Verwaltungsgebäude 1 bis 4 und in den Sitzungs- und Besprechungsräumen der gesamten Stadtverwaltung, beim Bau- und Entsorgungsbetrieb und der Emder Feuerwehr erweitert.

Oberbürgermeister Bernd Bornemann: “Damit weiten wir den Service für unsere Bürgerinnen und Bürger aus und gehen weiter einen Schritt in Richtung Digitalisierung.”
Jeder Besucher kann sich künftig kostenlos in den oben genannten Bereichen der Verwaltung in das WLAN einwählen.

Die Stadt kooperiert in diesem Projekt mit den Stadtwerken Emden und der Firma MD, die bereits das “Freies Emder WLAN” in der Emder Innenstadt aufgebaut haben.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.