Golf in Graben geschleudert


Zu einem Verkehrsunfall kam es heute Morgen gegen 7:45 Uhr auf der Rysumer Landstraße. Ein 55-jähriger Auricher war mit einem Volvo auf der Rysumer Landstraße in Richtung Rysum unterwegs und wollte nach links in die Knockster Straße abbiegen.

Dabei übersah der Auricher den entgegenkommenden VW Golf eines 24-jährigen Mannes aus der Krummhörn. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei der Golf von der Fahrbahn in einen Graben geschleudert wurde. Der 24-Jährige erlitt dabei leichte Verletzungen. Eine medizinische Betreuung durch den Rettungsdienst war jedoch nicht erforderlich. An beiden beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden. Der Golf musste durch einen Abschleppdienst aus dem Graben geborgen werden.