Halteverbote an der Knock


Aufgrund der anhaltenden Trockenheit wurden an der Emder Knock absolute Halteverbote eingerichtet. Diese sollen verhindern, dass insbesondere Böschungen durch abgestrahlte Hitze der PKW in Brand geraten.

Bei einer Kontrolle durch die Polizei wurden am Freitag 52 Verstöße festgestellt. Die Polizei bittet darum, die Halteverbote zu beachten. Weitere Kontrollen werden durchgeführt.