Hinte: Ausweichmanöver endet am Baum


Bei einem Unfall in Hinte sind heute zwei Personen leicht verletzt worden. Gegen 13.35 fuhr der Fahrer eines Schulbusses vom Gelände der Real- und Hauptschule in Hinte und wollte auf die Cirkwehrumer Straße einbiegen. Dabei übersah er einen Dacia.

Dessen 47-jähriger Fahrer wich dem Bus aus, geriet aber nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte dort gegen einen Baum. Dadurch wurde der Fahrer leicht verletzt. Vermutlich aufgrund des Abbremsens verletzte sich ein Fahrgast im Bus ebenfalls leicht. Eine Kollision der beiden Fahrzeuge hatte nicht stattgefunden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.