Kellerbrand in der Eggenastraße


Am Samstag kam es gegen 17:40 Uhr in der Eggenastraße in einem Mehrfamilienhaus zu einem Kellerbrand. Die Ursache des Brandes ist noch nicht geklärt.

Nach jetziger Kenntnis brannten in einem Kellerraum dort abgestellte Gegenstände. Das Feuer wurde durch die Feuerwehr gelöscht. Personen wurden nicht gefährdet oder gar verletzt, am Gebäude selbst entstand kein Schaden.