Martin Lutz will Emder Oberbürgermeister werden


Emdens Erster Stadtrat Martin Lutz hat mitgeteilt, dass er für das Amt des Emder Oberbürgermeister kandidieren wird. Lutz tritt allerdings nicht als Kandidat der CDU an, obwohl er Parteimitglied ist.

Gegenüber der Emder Zeitung sagte Lutz, das Oberbürgermeister-Amt sei parteiunabhängig und deshalb trete er als Einzelbewerber an.
Somit gibt es mittlerweile zwei Bewerber für die Nachfolge von OB Alwin Brinkmann: Neben Lutz steht auch Bernd Bornemann zur Wahl, den die SPD bereits im vergangenen September nominiert hatte.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.