Möbel auf Osterfeuer entsorgt


Zu mehreren Einsätzen wegen Verbrennens von Abfall auf Osterfeuern musste die Polizei im Landkreis Aurich ausrücken.

Trotz der umfänglichen Berichterstattung der Medien vor den Osterfeiertagen kam es am Ostersamstag im Zusammenhang mit den veranstalteten Osterfeuern mehrfach zu Meldungen über nicht ordnungsgemäßes Brandgut im gesamten Landkreis. So wurden unter anderem Papierabfälle, behandeltes Holz und Möbelstücke auf den Traditionsfeuern illegal entsorgt. Gegen die Verantwortlichen wurden entsprechende Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.