Neue Konzertreihe in der A-Lasco-Bibliothek


Mit dem Titel ‘Im Schimmer der spiegelnden Wellen’ eröffnet die Johannes-a-Lasco-Bibliothek eine neue Konzertreihe. Zu hören ist Musik unter anderem von Robert Schumann, Franz Schubert und Conradin Kreutzer.

Die neue Konzertreihe soll eine Plattform für den Austausch von musikalisch-kulturellen Interessen und Erfahrungen bieten. Dabei treffen sich regionale und internationale Musikschaffende sowie Komponisten, junge und bereits etablierte Künstler. Themen, die sich mit Beständen der Bibliothek verbinden lassen, bilden den Rahmen dieser Konzertreihe. Die Bibliothek verspricht kurze wissenschaftlich fundierte Konzerteinführungen und sogar eventuelle Gespräche mit Künstlern im Anschluss an die Veranstaltungen.

Am Programm des ersten Konzerts am 25. Februar um 11.30 Uhr sind beteiligt: Vilma Pigagaite (Sopran), Roman Kuperschmidt (Klarinette) und Leonid Dorfman (Klavier).


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.