Sanierung der Emder Bahnhofsbrücke beginnt


Ab Montag wird mit der Baumaßnahme auf der Bahnhofsbrücke begonnen.
Folgende Arbeiten sind geplant: Abfräsen der kompletten Deckschicht im Bereich der Brücke sowie in den Anschlussbereichen hinter den Übergangsblechen.

Asphaltieren der gefrästen Bereiche sowie eine Betonsanierung der Übergangsbereiche. Abschließend wird noch die Fahrbahnmarkierung erneuert. Eventuelle Restarbeiten sind für die 41. Kalenderwoche vorgesehen.
Die Arbeiten werden unter laufendem Verkehr erfolgen. Die Geschwindigkeit wird auf 10km/h herabgesetzt.