Spielautomat aufgebrochen


Ein unbekannter Täter verschaffte sich heute gegen 02:45 Uhr durch Einschlagen eines Toilettenfensters Zutritt in eine Gaststätte in der Hermann-Allmers-Straße.

Der Unbekannte brach einen Spielautomaten in der Gaststätte auf und entwendete aus diesem einen Bargeldbetrag in vierstelliger Höhe. Die Polizei sicherte die Spuren. Insgesamt beläuft sich der Schaden auf eine Summe im mittleren vierstelligen Bereich. In der Summe inbegriffen sind das entwendete Bargeld, der Gebäudeschaden sowie der Schaden am Spielautomaten. Zeugen oder Hinweisgeber werden um Kontaktaufnahme mit der Polizei gebeten.