Streik in Emden trifft Kitas


Zwar hat die Dienstleistungsgewerkschaft verdi in der Tarifrunde für den öffentlichen Dienst erst für Donnerstag in ganz Niedersachsen zu Arbeitsniederlegungen aufgerufen. Im Bezirk Weser-Ems geht es allerdings schon morgen los, vor allem Emden soll betroffen sein.

Nach unseren Informationen werden die städtischen Kitas teilweise oder sogar komplett geschlossen. Da die Stadt Emden darauf verzichtet hat, über etwaige Streiks zu informieren, sollten sich Eltern direkt bei den Einrichtungen erkundigen und insbesondere Berufstätige explizit eine Not-Betreungsmöglichkeit erfragen.
Möglich ist auch ein Streik bei der Müllabfuhr. Wegen einer Kundgebung im Stadtgarten wird es morgen auch im Straßenverkehr zu Einschränkungen kommen.

NACHTRAG: Laut Mitteilung der Stadt wird in der Kita Barenburg voraussichtlich eine Gruppe komplett bestreikt, so dass dort morgen keine Kinderbetreuung angeboten werden kann. Die vier verbleibenden Gruppen werden nach jetzigem Kenntnisstand ganz normal geöffnet sein. In der Kita Schwabenstraße wird morgen nur für berufstätige Eltern ein Notdienst bis 16.00 Uhr angeboten. Darüber hinaus bleibt die Kita geschlossen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.