Mittsommerzeit auf Wangerooge


Zum zweiten Mal wird auf Wangerooge in diesem Jahr der Mittsommer groß gefeiert: Von der Strandpromenade sieht man während der Mittsommerzeit die ganze Nacht über einen “Silberstreif” am Horizont der Nordsee. Eine gute Zeit, um auf der Insel das Leben und die Natur zu genießen oder auch mal die Nacht zum Tag zu machen, finden die Wangerooger und laden so mit zahlreichen Veranstaltungen vom 21.06. bis zum 29.06. ihre Inselgäste zum Erholen ein.

Das Mittsommerprogramm wird von der gesamten Insel getragen und ständig um weitere Highlights ergänzt. Naturerlebnisse stehen natürlich im Mittelpunkt der Mittsommerveranstaltungen: Eine Wattwanderung zum Sonnenauf- und Sonnenuntergang, Abendwanderungen um die Ostspitze und eine Entdeckungsreise zu den Lichtern am Strand nach einem langen Einkaufsabend der Wangerooger Einzelhändler mit zahlreichen Aktionen und Angeboten.

Freuen dürfen sich auch die kleinen Inselgäste auf eine Familiennachtwanderung mit spannenden Geschichten von Regine Mai. Neu hinzugekommen ist auch eine Lesung von der Inselschreiberin. Unter dem Thema: „Mittsommer des Lebens: Zwischen ES WAR EINMAL und IST NOCH NICHT. Wunderliches, Queres, Schrulliges, Liebenswertes von Menschen und Wesen“ liest Regine Mai am 28.06. im Café FAMOOS aus ihren Geschichten. Brandneu und zum ersten Mal dabei sind auch der Flugplatz und die Inselflieger. Am 25.06. wird die Landebahn des Inselflugplatzes zur Inline-Skating-Anlage, wenn der Verein Meeresleuchten zum „Inline-Skating-Abend“ einlädt und am 27.06. heben die Inselflieger zum Mittsommer ab, mit speziellen Rundflugangeboten über die Naturinsel Wangerooge.

Für das große Abschlussfest vom Mittsommer am 29.06. sind DEHOGA, Kurverwaltung, Verkehrsverein, die Wangerooger Kulturgruppen sowie die Inselvereine noch in den Vorbereitungen und stecken mitten in der Planung. Dass Clown Mücke das Fest am frühen Nachmittag eröffnet, steht schon einmal fest.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.