Obduktion bestätigt: Tod durch massive Gewalteinwirkung

Die Polizeiinspektion Aurich/Wittmund und die Staatsanwaltschaft Aurich ermitteln weiter im Fall des in der Nacht zu Freitag getöteten 62 Jahre alten Mannes aus Aurich. Er war in der Nacht in seiner Wohnung in der Dwarsglupe nach einem Hinweis aus der Bevölkerung von der Polizei tot aufgefunden worden.
„Obduktion bestätigt: Tod durch massive Gewalteinwirkung“ weiterlesen