Neue Kita-Gebühren überfordern Emder Stadtverwaltung

Nach der Umstrukturierung der Kita-Gebühren ist die Stadt Emden bereits seit Monaten damit beschäftigt, die Höhe der fälligen Zahlungen für die bis drei Jahre alten Krippenkinder zu ermitteln. Zahlreiche Familien haben offenbar noch immer keinen Bescheid erhalten, obwohl die Neuregelung bereits seit 1. August gilt.
„Neue Kita-Gebühren überfordern Emder Stadtverwaltung“ weiterlesen

Kinderbetreuung – Stadt bittet Familien zur Kasse

Der Emder Rat hat beschlossen, die Krippenbeiträge für Normal- und Besserverdiener ab August 2018 deutlich anzuheben. Für die betroffenen Familien steigt der maximal zu zahlende Betrag somit von bisher 175 Euro für einen Ganztagsplatz auf zunächst 300, in den kommenden Jahren dann auf 450 Euro an. Familien mit einem sehr geringen Haushaltseinkommen sollen hingegen nur einen niedrigen Beitrag entrichten oder werden gar vollständig von der Zahlung befreit.
„Kinderbetreuung – Stadt bittet Familien zur Kasse“ weiterlesen