Schock für Emden: Marine-Großprojekt ohne TKMS

Schock für Emden und die Mitarbeiter von Thyssenkrupp Marine Systems (TKMS): Nach übereinstimmenden Medienberichten wird die Bundeswehr den Konzern nicht mit dem Bau des neuen deutschen Mehrzweckkampfschiffes 180 beauftragen. Auch Lürssen sei aus dem Vergabeverfahren ausgeschlossen worden.
„Schock für Emden: Marine-Großprojekt ohne TKMS“ weiterlesen

TKMS bleibt vorerst in Emden

Thyssen-Krupp hat die Schließung des Emder Standorts von ThyssenKrupp Marine Systems (TKMS) bis Ende 2020 ausgesetzt. Bis dahin will der Konzern sondieren, welche Chancen sich für diesen Standort aus der Ankündigung von CDU/CSU und SPD ergeben, den Überwasserschiffbau als Schlüsseltechnologie zu bewerten.
„TKMS bleibt vorerst in Emden“ weiterlesen

Bornemann für Weiterentwicklung von TKMS in Emden

Der Betriebsrat von ThyssenKrupp Marine Systems (TKMS) und die IG Metall haben Oberbürgermeister Bernd Bornemann und dem Ersten Stadtrat Horst Jahnke das Konzept zur Sicherung des Standortes Emden vorgestellt.
„Bornemann für Weiterentwicklung von TKMS in Emden“ weiterlesen